Möchten Sie einen Korrekturvorschlag für diesen Eintrag einreichen, können Sie dies unter folgendem Link tätigen: Korrekturvorschlag einreichen


Titel Hrsg.; Autor/-innen Jahr
Glücksspielsucht. Problemausmaß, Risikofaktoren und Spielerschutz Hayer, T., Meyer, G. 2010
Bezug über Format
In: Public Health Forum 2010, 18 (67), 27-30 Fachartikel
Zusammenfassung

Epidemiologische Befunde zeigen, dass in Deutschland 252.000 bis 640.000 Personen mit einer Glücksspielproblematik leben. Bei Männern und Personen jüngeren Alters ist das Risiko für die Entwicklung glücksspielbezogener Belastungen erhöht. Die Einführung des Glücksspielstaatsvertrages bedeutet einen grundsätzlich zu begrüßenden Paradigmenwechsel in Sachen Spielerschutz. Allerdings besteht regulatorischer Nachbesserungsbedarf, vor allem aufgrund der Ausklammerung des gewerblichen Automatenspiels.

Link auf externe Website
http://gerhard.meyer.uni-bremen.de/index_dateien/Public_Health_Forum.pdf