Möchten Sie einen Korrekturvorschlag für diesen Eintrag einreichen, können Sie dies unter folgendem Link tätigen: Korrekturvorschlag einreichen


Titel Hrsg.; Autor/-innen Jahr
International vergleichende Analyse des Glücksspielwesens. Teil IV Gesundheitswissenschaftliche Studie Meyer, G. 2009
Bezug über Format
Forschungsstelle Glücksspiel an der Universität Hohenheim Studie
Zusammenfassung

Die Analyse besteht aus insgesamt vier Teilen, die sich mit untrschiedlichen Aspekten befassen. Im ersten Teil geht es eine Zusammenfassung und die Darlegung der Grundkenntnisse sowie die Beschreibung der Methode. Die anderen drei Teile befassen sich jeweils aus Blickwinkel verschiedener Fachrichtungen mit dem Thema Glücksspielwesen. Der zweite Teil beinhaltet eine rechtswissenschaftliche Studie, der dritte Abschnitt eine wirtschafts- und der vierten eine gesundheitswissenschaftliche Studie. Im Gesundheitswissenschaftlichen Teil werden zuerst Prävalenzzahlen präsentiert, gefolgt von der Vorstellung von Präventionsansätzen im internationalen Vergleich.

Link auf externe Website
https://gluecksspiel.uni-hohenheim.de/fileadmin/einrichtungen/gluecksspiel/Regulierung/International_vergleichende_Analyse_des_Gluecksspielwesens_Schweiz.pdf