Möchten Sie einen Korrekturvorschlag für diesen Eintrag einreichen, können Sie dies unter folgendem Link tätigen: Korrekturvorschlag einreichen


Titel Hrsg.; Autor/-innen Jahr
Surfguide. Damit Spielen Spaß bleibt Aktion Jugendschutz Bayern e.V. (Hrsg.) 2012
Bezug über Format
Aktion Jugendschutz Bayern e.V. Interaktive Methoden
Zusammenfassung

Der Leitfaden "Surfguide - damit Spielen Spass bleibt" liefert Fachkräften Hintergrundinformationen zum Thema der exzessiven Mediennutzung, insbesondere zum exzessiven Spielen und gibt ihnen Methoden an die Hand, um für ihre jeweiligen Zielgruppen suchtpräventive Angebote gestalten zu können. Der Leitfaden beinhaltet einen ausführlichen Theorieteil und viele praktische Methoden zu folgenden Schwerpunkten: ?Das Gespräch über digitale Medien ?Für jeden etwas: digitale Spielewelten ?Alles neu macht das Netz?! Social Media und Web 2.0 ?Wo hört der Spaß auf? Von der normalen zur exzessiven Mediennutzung ?Jugendliche/ Kinder/ Eltern im Blick ?Übers Spielen reden: Gesprächsführung mit gefährdeten Jugendlichen ?Casino im Internet: Jugendliche und Glücksspiel im Netz ?Was ist geregelt? Jugendmedienschutz ?Wissenswertes für Fortbildungsleiter/-innen: Einführung in Arbeitsfelder Auf der beiliegenden CD finden sich Kopiervorlagen, Arbeitsblätter und Präsentationen für Veranstaltungen zu den unterschiedlichen Schwerpunkten des Leitfadens.

Link auf externe Website
http://materialdienst.aj-bayern.de/product_info.php?info=p858_Surfguide---damit-Spielen-Spass-bleibt.html