Möchten Sie einen Korrekturvorschlag für diesen Eintrag einreichen, können Sie dies unter folgendem Link tätigen: Korrekturvorschlag einreichen


Titel Hrsg.; Autor/-innen Jahr
Evaluation of the continuum of gambling problems using the DSM-IV Strong, D. R., Kahler, C. W. 2007
Bezug über Format
In: Addiction 2007, 102 (5), 713-721 Studie
Zusammenfassung

Die Autoren kommen zu dem Schluss, dass das Kriterium der illegalen Handlungen im DSM-IV nicht wesentlich zur Prävalenz der Störung beiträgt.

Link auf externe Website
http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1360-0443.2007.01789.x/full