Möchten Sie einen Korrekturvorschlag für diesen Eintrag einreichen, können Sie dies unter folgendem Link tätigen: Korrekturvorschlag einreichen


Titel Hrsg.; Autor/-innen Jahr
Tagungsdokumentation. 21. Fachtagung des Fachverbandes Glücksspielsucht e.V. Fachverband Glücksspielsucht e.V. (Hrsg.) 2009
Bezug über Format
Fachverband Glücksspielsucht e.V. Dokumentation
Zusammenfassung

Die Dokumentation umfasst Beiträge von Dr. Marion Gierden-Jülich (Grußwort der Staatssekretärin), Prof. Dr. Peter Bendixen (Staatsmonopol vs. Liberalisierung des Glücksspielmarktes aus kulturökonomischer Sicht), Dr. Volker Premper (Störungsspezifische Eingangs und Verlaufsdiagnostik bei pathologischem Glücksspielen), Philipp Theis (Real Life: Vermittlung von Medienkompetenz / Medienschutz und Beratung bei exzessiver Computer- und Internetnutzung), Frank Gauls (Ambulante Rehabilitation bei pathologischem Glücksspielen), Prof. Dr. Johannes Dietlein (Die Glücksspielregulierung in Deutschland - Aktuelle Bestandsaufnahme und offene Fragen), Prof. Dr. Tilmann Becker (Darstellung des Messinstrumentes zur Bewertung von Glücksspielangeboten. Aktion Mensch), PD Dr. Ralf Demmel (Das Messinstrument zur Bewertung von Glücksspielangeboten: Eine kritische Bewertung), Holger Feindel (Umgang mit glücksspielsüchtigen Parkinson Patienten), Bernd Mukian (Gruppenübungen in der ambulanten Rehabilitation path. GlücksspielerInnen), Annette Rattay (Erfahrungen mit Hausbesuchen in der ambulanten Arbeit mit Glücksspielsüchtigen), Wilfried Schumann (Glücksspielsucht und pathologischer PC-/Internetgebrauch aus Sicht einer Studierendenberatung), Andreas Koch (Einbeziehung von Angehörigen in die Arbeit mit pathologischen PC/Internetspielern), Götz Beyer & Dr. Yvonne Kulbartz-Klatt (VT-Methoden bei der Behandlung der Glücksspielsucht: Schwerpunkt Beziehungsstörung).

Link auf externe Website
http://www.gluecksspielsucht.de/index.php?article_id=21