Möchten Sie einen Korrekturvorschlag für diesen Eintrag einreichen, können Sie dies unter folgendem Link tätigen: Korrekturvorschlag einreichen


Titel Hrsg.; Autor/-innen Jahr
Online-Glücksspielangebot. Trends 2012-2016 Sleczka, P. et al. 2016
Bezug über Format
Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern Studie
Zusammenfassung

Das Monitoring des Online-Glücksspielangebotes basiert auf den Absolutzahlen verschiedener Angebote. Gesammelt werden Angaben auf der Internetseite www.online.casinocity.com, die Auskünfte über verschiedene Glücksspiele ermöglicht, die jedoch selbst keine Spiele anbietet. Die Angaben der Internetseite werden seit Mitte 2012 in regelmäßigen, etwa monatlichen Abständen abgelesen und in einer internen Datenbank gespeichert. Gesammelt werden Daten zur Anzahl der Anbieter, Gesamtzahl der Glücksspielseiten und Anzahl der einzelnen Angebote. Die Zahlen werden nach Land, in dem sie zugänglich sind, Sprache und, seit 2014, auch nach Einsatzwährung aufgelistet. In dem vorliegenden Bericht erfolgt zunächst die Bestandsaufnahme (Querschnittbeschreibung) des Gesamtangebotes sowie der einzelnen Angebote. Als Referenzpunkt werden neben den für Deutschland relevanten Zahlen auch relevante Angaben zu den USA wiedergegeben. Die USA wurden aufgrund ihrer Dominanz im Internetmarkt, der fortgeschrittenen Glücksspielforschung und aufgrund der außereuropäischen Vergleichsmöglichkeit zur Gegenüberstellung herangezogen. Im weiteren Teil wird die zeitliche Entwicklung (Verlauf) des Online-Gesamtangebots, gefolgt von der Angebotsentwicklung der einzelnen Online-Glücksspiele, dargestellt. Im letzten Teil werden die jeweiligen Daten im internationalen Vergleich (Deutschland, USA, Frankreich, Großbritannien und Polen) beschrieben.

Link auf externe Website
http://www.lsgbayern.de/fileadmin/user_upload/lsg/IFT_Materialien/2016-12-05_Online_Gl%C3%BCcksspielangebot.pdf