Möchten Sie einen Korrekturvorschlag für diesen Eintrag einreichen, können Sie dies unter folgendem Link tätigen: Korrekturvorschlag einreichen


Titel Hrsg.; Autor/-innen Jahr
Suchtverlauf Glücksspielsucht Drogenhilfe Köln (Hrsg.) 2014
Bezug über Format
Drogenhilfe Köln Projekt gGmbH Interaktive Methoden
Zusammenfassung

Der Suchtverlauf ist eine zweigeteilte Methode für den Einsatz mit Jugendlichen bei Schulveranstaltungen und im Freizeitbereich. Er vermittelt Informationen über Suchtentstehung, thematisiert eigenes Glücksspielverhalten und regt zur Diskussion an. Anhand von neun unterschiedlichen Stationen einer sogenanntenn Suchtkarriere lernen die Jugendlichen durch den Suchtverlauf, wie eine Abhängigkeit entsteht. Lieferumfang: Der Suchtverlauf wird in zwei Teilen geliefert: 1. Suchtverlauf: Neun farbige Karten im DIN A5 Format mit Begriffen sowie 2 Karten mit Hintergrundinformationen und Spielanleitung 2. Fälle zum Suchtverlauf: Neun farbige Karten im Din A5 Format mit Fallbeispielen zu Glücksspiel sowie zwei Karten mit Hintergrundinformationen und Spielanleitung. Die Kartensets sind in einer praktischen Plastikschachtel verpackt.

Link auf externe Website
http://www.drogisto.de/produkte/details/gluecksspielsucht-16/suchtverlauf-gluecksspielsucht.html