Möchten Sie einen Korrekturvorschlag für diesen Eintrag einreichen, können Sie dies unter folgendem Link tätigen: Korrekturvorschlag einreichen


Titel Hrsg.; Autor/-innen Jahr
Ambulante Beratung und Behandlung von Personen mit der Diagnose pathologisches Glücksspielen im Jahr 2009 Braun, B., Ludwig, M. 2012
Bezug über Format
IFT Institut für Therapieforschung Studie
Zusammenfassung

Hintergrund und Zielsetzung des Berichts
Seit Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrags im Jahr 2008 wurden innerhalb 
des deutschen Suchthilfesystems zunehmend spezifische Versorgungsangebote für pathologische Glücksspieler (PG) bereitgestellt. Das Wissen über PG, die derartige Hilfsangebote in Anspruch nehmen, ist bislang allerdings gering. Zur Abbildung der Hilfe suchenden PG und um Kenntnisse über potentiellen Verbesserungsbedarf des Versorgungsangebots werden im folgenden Bericht Charakteristika von PG in ambulanten Suchthilfeeinrichtungen betrachtet.

Link auf externe Website
http://docplayer.org/7427106-Ambulante-beratung-und-behandlung-von-personen-mit-der-diagnose-pathologisches-gluecksspielen-im-jahr-2009.html